ACHTSAMKEIT IN UNTERNEHMEN 

UND ORGANISATIONEN

Nutzen von Achtsamkeit im Unternehmenskonstext


Eine Vielzahl von Studien, die Erfolgsberichte jener Unternehmen und Organisationen, die Achtsamkeitstrainings anwenden, und auch die neuersten Erkenntnisse der neurophysiologischen Forschung, zeigen die gute Wirksamkeit von achtsamkeitsbasierten Methoden.


Die bei MitarbeiterInnen und Führungskräften entwickelte Kompetenz der Achtsamkeit führt unter anderem zu:

  • Fähigkeit der Selbsterkenntnis
  • Fähigkeit der Empathie
  • Wertschätzender Umgang und wertschätzende Kommunikation, mündlich und schriftlich
  • Weniger Konflikte bzw verbesserter Umgang mit Konflikten
  • Vergrößerte Handlungsräume, Zugang zu Intuition und Kreativität, Potentialentfaltung 
  • Bessere Entscheidungen
  • Verbesserte Bereitschaft mit Veränderungen umzugehen
  • Fähigkeit Stress und Stressmuster zu erkennen und damit umzugehen
  • Stressprävention und damit Gesundheitsvorsorge und Burn Out Prophylaxe


Daniel Goleman hat das bahnbrechende Buch über emotionale Intelligenz geschrieben und sagt, dass emotionale Intelligenz im Kern aus Selbsterkenntnis besteht und dass die beste App dafür eine Methode namens Achtsamkeit ist. (Daniel Goldmann, Search Inside Yourself, 2007) 


Chade-Meng Tan, Talenteabteilung bei Google, sieht hohe emotionale Intelligenz wiederum als Basis für berufliche Höchstleistungen, außergewöhnliche Führungsqualitäten, und  die Fähigkeit die Voraussetzungen für Glück  zu schaffen, wobei Glück als tief im Innerem gründender emotionaler Gleichgewichtszustand definiert ist.

 

Bill George, Professor of Management Practice, Harvard Business School wieder sagt zum Thema Achtsamkeit und Führung: „Das Streben nach achtsamer Führung wird Dir helfen Klarheit darüber zu erlangen was Dir wichtig ist und Dich zu einem tieferen Verständnis der Dich umgebenden Welt führen. Achtsamkeit wird Dir helfen die Trivialitäten und unnützen Sorgen über unwichtige Dinge loszulassen, deine Leidenschaft für die Arbeit zu nähren, Mitgefühl für anderen zu entwickeln, und Dir helfen, die Fähigkeit zu entwickeln, die MitarbeiterInnnen Deiner Organisation zu ermächtigen.“


Beispiele von Unternehmen und Organisationen, welche achtsamkeitsbasierte Methoden wie  Achtsamkeitsmeditation oder MBSR einsetzen: 

Google, Apple, BMW, RWE, Siemens, US Marines




"Die beste Suchmaschine ist unser Geist – und das wichtigste Suchergebnis sind wir selbst." 


(Chade – Meng Tan, Mitbegründer des achtsamkeitsbasierten Programmes "Search Inside Yourself" bei Google und 
Leiter der Google - Talenteabteilung.



Green Certificate